Frühlingsaufbruch am Bus

Der Frühling ist da, aber noch wichtiger, nette Besucher am Bus ! Am sonnig-warmen Nachmittag am 3.4.18 kamen einige Freunde u. Bekannten des Busprojektes.

Frühling am Kreativquartier

Der Bus wurde mit kleinen Teppichen u.Kissen beschenkt (danke Uschi), diente als Umschlagplatz für eine Spendenkarussell-Übergabe, dann war die Anne vom Kreativquartier da, dahinter summten Bienen am einzigen Strauch (mehr Grün wäre schön u. ja da muss noch mal aufgeräumt werden), dann  kamen 2 Studenten u. fragten ob sie auf dem Vordersitz ein Fotoshooting machen können.

Fotoshooting am Bus
Runde in der Sonne

dann saßen wir zusammen u. besprachen den nä. Philosophischen Salon : 24.4., 18.30 Uhr im Bus , Thema „Technik u.unser Leben – was für aufregende Entwicklungen passieren um uns herum u.was machen wir daraus ?“.
Dann entdeckten wir noch das gelungene Kunstobjekt i.d.Nähe v. Bus : verglaster Container als kommunikatives Schaufenster.

Kunstinstallation neben der Halle6

Neben dem Bus waren Johannes u.Lukas vom Yvjo-Designprojekt in ihrem Wohnmobil u.tüftelten herum, wie sie sich im Quartier weiter einbringen werden.

Gegen Abend dann öffnete Schorsch die Pforten für die Auergarden-Solawi-Abholung…..

So ein toller Tag, so möge es weiter gehen am Bus u.auf dem Quartier….
Alfred

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.